Error beim Laden des Bildes
Error beim Laden des Bildes
Error beim Laden des Bildes
Error beim Laden des Bildes

Über Uns

(Zuckerfabrik Enns) Wir sind ein kleines aber feines Wirtshaus mit Gastgarten.Wir bieten unseren Gästen gute österreichische Hausmannskost. Küche von 11:30 - 14:00 ansonsten nach Vereinbarung. Wir bieten auch verschiedenste kalte und warme Buffets für Firmen und Feierlichkeiten auch mit Zustellung an. Für nähere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung. LG Edith und Günter Schörghuber

Wir machen keine Wissenschaft aus unseren Oliven, sondern einfach sehr, sehr gutes Öl.

Für ein starkes Olivenöl verwendet man nur eine Sorte. Bei uns die Arbequina - kaum größer als eine Haselnuss - fein ausbalanciert in Frucht und Schärfe. Die Ernte dieses Jahres, besticht durch seine Dichte, Klarheit und leuchtend grüne Farbe. Frucht und Schärfe sind fein ausbalanciert – mit Noten von frisch geschnittenem Gras, Artischocke und Tomate.

Die Olivensorte Arbequina gilt als die Königin der Olivensorten in Katalonien. Der Legende nach entführte jedoch König Jaume I, König von Aragonien, Katalonien und Valencia im 13. Jahrhundert die Olivenbäume aus Mallorca nach Katalonien. Glauben wir gerne. Denn die kleinste aller spanischen Olivensorten wiegt zwar nur ein, zwei Gramm, ist dafür aber umso robuster, ertragreicher und vorzüglicher im Geschmack.

Die Erntezeit beginnt im Oktober - je jünger eine Olive, desto höher ihr Gehalt an Polyphenol. Der beste Zeitpunkt ist bevor die Oliven von Gelb-Grün ins Dunkel-Violett gehen. Nur dann bleiben die wichtigen pflanzlichen Inhaltsstoffe zur Gänze erhalten und das Olivenöl punktet mit besonders vollem Geschmack. 

Jahrtausende alte Tradition

Im Herzen von Mallorca herrschen ideale Bedingungen für Olivenbäume. Denn sie bevorzugen mediterranes Klima, der Boden darf mager und kalkhaltig sein und sie kommen mit wenig Niederschlag aus. Und Sie danken es, mit Öl von höchster Qualität - ein Fest für alle Sinne. 

Wir setzten die Kunst der Olivenöl-Gewinnung in Mallorca fort. Die Verfahren sind moderner geworden, die Herangehensweise ist die gleiche geblieben: Demut vor der Natur, Achtsamkeit und Leidenschaft bei jedem Arbeitsschritt. 

Voller Charakter. Gesunde Wirkung.

Schon in der Antike wussten Ägypter, Griechen und Römer um die positive Wirkung des Olivenöls. So senkt der hohe Anteil an ungesättigten Fettsäuren das Cholesterin und schützt das Herz. Einer ganz besondere Rolle kommt aber den so genannten Polyphenolen zu. Diese sorgen nicht nur für den vollen Geschmack. Diese natürlichen, bioaktiven Substanzen, die in der Medizin auch als Antioxidantien bezeichnet werden, schützen die Blutfette vor oxidativem Stress und verhindern die Bildung von freien Radikalen, was eine Verlangsamung des Alterungsprozesses begünstigt und damit vor Folgeerkrankungen wie u.a. Parkinson, Alzheimer, Infarkten etc schützt. Dazu trägt auch der hohe Anteil an Vitamin E bei, der zusätzlich freie Radikale abwehrt und so die Zellalterung bremst.

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 20:00
Dienstag
09:00 - 20:00
Mittwoch
09:00 - 20:00
Donnerstag
09:00 - 20:00
Freitag
09:00 - 20:00
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen

Teilen